YouTube   Facebook   Instagram   Xing   LinkedIn  
FYB - Bild
Menu

Qualifizierungsworkshop zum/zur Resilienz-Beauftragten

Transparenz und Wirtschaftlichkeit sind Faktoren, die unser betriebliches Handeln bestimmen. Gleichzeitig werden die weichen Faktoren wie Mitarbeiterbindung, Identifikation mit dem Unternehmen , Work-Life-Balance und Gesundheit immer wichtiger. 

Der oder die Resilienz-Beauftragte soll als MultiplikatorIn im Unternehmen fungieren und Ansprechpartner für diese wichtigen Themen sein, um Fluktuation zu vermeiden und Fachkräfte an das Unternehmen zu binden.

Ziel ist es

- Anhand der Stressmarkeranalyse einen Stresswert im Team/Unternehmen zu ermitteln, um einen festen Messwert zu erhalten. Maßnahmen werden dadurch transparent und Ergebnisse sichtbar.

- Maßnahmen zur Stressreduktion und Stressprävention nachhaltig im Unternehmen zu verankern und die Gesundheit der MitarbeiterInnen zu stärken

- Die Identifikation der MitarbeiterInnen mit dem Unternehmen zu stärken, um sie langfristig an das Unternehmen zu binden

Flyer Resilienz-Beauftragter mit TÜV Nord Bildung

Flyer Resilienz-Beauftragter

Lead & Talk - Führungskräfte im Dialog

Netzwerkveranstaltung für Führungskräfte

Zwei Tage Netzwerken in einer außergewöhnlichen Location, Gleichgesinnte, interessante Vorträge und ein prominenter Redner, das und noch vieles mehr erwartet Sie bei "Lead&Talk - Führungskräfte im Dialog".

Den vollständigen Flyer und den Ablaufplan finden Sie unter folgendem Link:

Flyer und Ablauf "Lead & Talk" 

Saarland. Großes entsteht immer im Kleinen.